Katy Jung

KATY JUNG

Hinter dem Produktlabel feinesweißes steht die Porzellandesignerin Katy Jung.
1974 in Thüringen geboren, hat sie nach einer Ausbildung zum Holzbildhauer an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle/Saale studiert.

Nach ihrem Diplom im Fachbereich Keramik- und Glasdesign war sie in verschiedenen Porzellanmanufakturen tätig.

Seit 2006 führt sie ihre eigene Werkstatt in Berlin.

2014 gründete sie feinesweißes und eröffnete ihr Ladenatelier im Prenzlauer Berg.


SANDRINE STEINHOFF

 

ist Produktdesignerin, geboren 1985 in Frankreich.

Sie studierte an der ENSCI Les Ateliers in Paris und verliebte sich dabei in das Material Porzellan. 

Seit 2009 arbeitet sie stetig damit und seit 2016 mit feinesweißes zusammen. 


Martin Neuhaus

MARTIN NEUHAUS

 

Produktgestalter und Konzepter geboren 1965 in Dortmund mit Diplom an der HAWK Hildesheim.

Er ist selbstständig tätig mit dem Label 'Produkte nach Art des Hauses'

und seit 2014 unerlässlicher Begleiter von feinesweißes.


ANFERTIGUNGEN FÜR


TEILGENOMMEN AN

Cheongju Craft Biennale/Korea / Tendence Frankfurt / Trendset München / Ambiente Frankfurt / Passagen Köln / Blickfang Wien / Designers Open Leipzig / Ku´damm Hotel 101 Berlinn/ Koppel 66 Hamburg / Designkiosk Ruhr Bochum / Early Bird Hamburg  / DMY Berlin / Formart Bochum / Forum junges Porzellan Selb / Handwerksform Hannover / Zeughausmesse Berlin / Zina Athanassiadou Art Gallery Thessaloniki / Schloß Burgk / Deutsches Porzellanmuseum Hohenberg/Eger / Deutsches Klingenmuseum Solingen / Perron Kunstpreis Frankenthal/Pfalz / Überseemuseum Bremen / Stadtgeschichtliches Museum Leipzig /